Schneider et al. (2014). Forschungsdaten der Münchner Longitudinalstudie zur Genese individueller Kompetenzen (LOGIK): Die Entwicklung des Gedächtnisses.

Bibliografische Informationen

Ersteller: Max-Planck-Institut für psychologische Forschung; Weinert, Franz; Schneider, Wolfgang

Mitwirkende: Schneider, Wolfgang; Sodian, Beate; Knopf, Monika; Weber, Angelika

Förderung: Max Planck Society; Volkswagen Foundation; Jacobs Foundation

Titel: Forschungsdaten der Münchner Longitudinalstudie zur Genese individueller Kompetenzen (LOGIK): Die Entwicklung des Gedächtnisses

Jahr der Publikation: 2014

Zitation: Schneider, W., Sodian, B., Knopf, M., & Weber, A. (2014). Forschungsdaten der Münchner Longitudinalstudie zur Genese individueller Kompetenzen (LOGIK): Die Entwicklung des Gedächtnisses (Version 1.0.0) [Daten und Dokumentation]. Trier: Forschungsdatenzentrum des Leibniz Institut für Psychologie ZPID. https://doi.org/10.5160/psychdata.kfma05lo30

Zusammenfassung

Die Münchner „Longitudinalstudie zur Genese individueller Kompetenzen“ (LOGIK) ist eine breit angelegte Untersuchung zur differentiellen Beschreibung von Entwicklungsverläufen kognitiver Kompetenzen und persönlicher Merkmale sowie zur Erklärung einiger individueller Entwicklungsunterschiede durch den Einfluß variabler Schul- und Unterrichtsbedingungen. Regelmäßig erfaßt wurden der sich verändernde Entwicklungsstand der Intelligenz, der Psychomotorik, des Denkens, des Gedächtnisses, des schulischen Wissens, der Motivation, einiger persönlicher Merkmale, der sozialen Kompetenzen und Präferenzen sowie des moralischen Urteilens und Handelns. Beginnend im Jahre 1984 erfolgten zunächst neun jährliche Erhebungswellen mit jeweils drei Messzeitpunkten. Untersucht wurden 205 Kinder ab dem Alter von vier Jahren aus 20 Kindergärten im Stadtgebiet München und im Raum Fürstenfeldbruck. In den Jahren 1997 und 1998 erfolgte mit den nunmehr 18-Jährigen eine Nachfolgeuntersuchung (Welle 10). Die bislang letzte Untersuchung (Welle 11) fand 2003 bis 2005 statt. Für diese Welle konnten noch 153 (74,6%) Probanden der Ausgangsstichprobe gewonnen werden. Die gesamte Studie erstreckt sich somit über einen Altersbereich vom Vorschulalter bis ins junge Erwachsenenalter (Schneider, 2008, Weinert, 1998).

Die Entwicklung von Lern- und Gedächtniskompetenzen wurde im Alter zwischen 4 und 12 Jahren sowie mit 18 und 23 Jahren untersucht. Folgende Aspekte waren dabei von Interesse: (1) die Entwicklung der unmittelbaren Gedächtniskapazität, (2) die Entwicklung von Gedächtnisstrategien (Metagedächtnis), (3) das Lernen und Erinnern von Bildergeschichten und Erzählungen, (4) das Erinnern von erlebten Ereignissen (autobiografisches Gedächtnis).
Es konnte unter anderem gezeigt werden, dass sich die Gedächtniskapazität langsam und beständig steigert, bis sich im Alter von 18 bis 23 Jahren dann keine nennenswerten Verbesserungen mehr aufdecken lassen. Bei der Entwicklung von Gedächtnisstrategien findet sich dagegen kein linearer Anstieg, vielmehr lassen sich bei Individualanalyse qualitative Sprünge aufzeigen. Interindividuelle Unterschiede in der Gedächtnisleistung bestehen schon im frühen Kindesalter und erweisen sich als relativ stabil. Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Gedächtnis-Komponenten waren von Beginn der Studie an moderat und veränderten sich im Laufe der Studie nur unwesentlich (Knopf, Schneider, Sodian & Kolling, 2008, Schneider, Hasselhorn & Körkel, 2003, Sodian & Schneider, 1999).

Kodebuch

Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w1_kb6
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
5CAP1WEIGVerweigerung der Aufgabe1 "Ja"9 "Fehlender Wert"
4MCW12UWSWortspannenaufgabe: Maximalzahl in beliebiger Reihenfolge0,00-6,00 "Maximalzahl richtiger Wörter"9 "Fehlender Wert"
3CAP1REIHWortspannenaufgabe: Anzahl der Reihen mit Maximalzahl0,00 "Keine Reihe"
1,00 "Eine Reihe"
2,00 "Zwei Reihen"
9 "Fehlender Wert"
2MCW12SWSWortspannenaufgabe: Maximalzahl in richtiger Reihenfolge0,00 "Kein Wort"
1,00 "Ein Wort"
2,00 "Zwei Wörter"
3,00 "Drei Wörter"
4,00 "Vier Wörter"
9 "Fehlender Wert"
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1-209 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
6CAP1VLAVERSUCHSLEITER: ZEIT ERFASST VON CODER A9 "Ja"99 "Fehlender Wert"
7CAP1TA1Wortspannenaufgabe 1 (Antwortzeit bei Coder A)0,60-18,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
8CAP1TA2Wortspannenaufgabe 2 (Antwortzeit bei Coder A)0,40-12,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
9CAP1TA3Wortspannenaufgabe 3 (Antwortzeit bei Coder A)0,20-8,80 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
10CAP1TA4Wortspannenaufgabe 4 (Antwortzeit bei Coder A)0,20-10,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
11CAP1TA5Wortspannenaufgabe 5 (Antwortzeit bei Coder A)0,20-9,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
12CAP1TA6Wortspannenaufgabe 6 (Antwortzeit bei Coder A)1,20-25,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
13CAP1TA7Wortspannenaufgabe 7 (Antwortzeit bei Coder A)0,80-12,80 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
14CAP1TA8Wortspannenaufgabe 8 (Antwortzeit bei Coder A)0,80-13,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
15CAP1TA9Wortspannenaufgabe 9 (Antwortzeit bei Coder A)0,80-23,60 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
16CAP1TA10Wortspannenaufgabe 10 (Antwortzeit bei Coder A)0,40-5,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
17CAP1VLBVERSUCHSLEITER: ZEIT ERFASST VON CODER B8,00 "Ja"99 "Fehlender Wert"
18CAP1TB1Wortspannenaufgabe 1 (Antwortzeit bei Coder B)0,00-18,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
19CAP1TB2Wortspannenaufgabe 2 (Antwortzeit bei Coder B)0,00-12,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
20CAP1TB3Wortspannenaufgabe 3 (Antwortzeit bei Coder B)0,00-8,70 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
21CAP1TB4Wortspannenaufgabe 4 (Antwortzeit bei Coder B)0,40-8,80 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
22CAP1TB5Wortspannenaufgabe 5 (Antwortzeit bei Coder B)0,60-12,20 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
23CAP1TB6Wortspannenaufgabe 6 (Antwortzeit bei Coder B)1,00-9,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
24CAP1TB7Wortspannenaufgabe 7 (Antwortzeit bei Coder B)0,60-8,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
25CAP1TB8Wortspannenaufgabe 8 (Antwortzeit bei Coder B)1,00-13,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
26CAP1TB9Wortspannenaufgabe 9 (Antwortzeit bei Coder B)0,30-26,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
27CAP1TB10Wortspannenaufgabe 10 (Antwortzeit bei Coder B)1,00-5,00 "Fehlender Wert"99 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w1_kb17
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
12TOY1N_YEFree Recall: Anzahl gelbe Sachen0,0-4,0 "Anzahl gelbe Sachen"9 "Fehlender Wert"
13TOY1N_GRFree Recall: Anzahl grüne Sachen0,0-4,0 "Anzahl grüne Sachen"9 "Fehlender Wert"
14TOY1N_REFree Recall: Anzahl rote Sachen0,0-4,0 "Anzahl rote Sachen"9 "Fehlender Wert"
15TOY1NCARFree Recall: Anzahl Fahrzeuge0,0-4,0 "Anzahl Fahrzeuge"9 "Fehlender Wert"
16TOY1NDISFree Recall: Anzahl Geschirr0,0-4,0 "Anzahl Geschirr"9 "Fehlender Wert"
10MMS12FOKFree Recall: Foto-Auswertung: Anzahl der Wiederholungen (Kategorien)0,0-12,0 "Anzahl der Wiederholungen (Kategorien)"99 "Fehlender Wert"
11TOY1N_BLFree Recall: Anzahl blaue Sachen0,0-4,0 "Anzahl blaue Sachen"9 "Fehlender Wert"
9MMS12FOCFree Recall: Foto-Auswertung: Anzahl der Wiederholungen (Farbe)0,0-12,0 "Anzahl der Wiederholungen (Farbe)"99 "Fehlender Wert"
7TOY1SRT4Sortierphase 4 (Kodierung für die vierten 30 Sekunden)1 "Farbe"
2 "Kategorie"
3 "andere Kriterien"
4 "nicht sortiert"
9 "Fehlender Wert"
8TOY1STRAZusätzliche Strategie1 "zusätzliche Strategie, z.B. Wiederholen oder Rehearsal"
0 "kein Vermerk"
9 "Fehlender Wert"
5TOY1SRT2Sortierphase 2 (Kodierung für die zweiten 30 Sekunden)1 "Farbe"
2 "Kategorie"
3 "andere Kriterien"
4 "nicht sortiert"
9 "Fehlender Wert"
6TOY1SRT3Sortierphase 3 (Kodierung für die dritten 30 Sekunden)1 "Farbe"
2 "Kategorie"
3 "andere Kriterien"
4 "nicht sortiert"
9 "Fehlender Wert"
4TOY1SRT1Sortierphase 1 (Kodierung für die ersten 30 Sekunden)1 "Farbe"
2 "Kategorie"
3 "andere Kriterien"
4 "nicht sortiert"
9 "Fehlender Wert"
3MMS12VERWelche Version wurde dem Kind präsentiert?1 "Spielbedingung"
2 "Sortierbedingung"
9 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,0-66,0 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,0-209,0 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
17TOY1NFURFree Recall: Anzahl Möbel0,0-4,0 "Anzahl Möbel"9 "Fehlender Wert"
18TOY1NANIFree Recall: Anzahl Tiere0,0-4,0 "Anzahl Tiere"9 "Fehlender Wert"
19MMS12FRFree Recall: Anzahl der richtigen Items (Abgeleitete Variable)0,0-15,0 "Anzahl der richtigen Items"99 "Fehlender Wert"
20MMS12RCFree Recall: Anzahl der Farb-Repetitionen0,0-3,0 "Anzahl der Farb-Repetitionen"9 "Fehlender Wert"
21MMS12RKFree Recall: Anzahl der Kategorie-Repetitionen0,0-10,0 "Anzahl der Kategorie-Repetitionen"99 "Fehlender Wert"
22MMS12NKFree Recall: Anzahl der vorgekommenen Kategorien (Abgeleitete Variable)0,0-4,0 "Anzahl der vorgekommenen Kategorien"9 "Fehlender Wert"
23MMS12NCFree Recall: Anzahl der vorgekommenen Farben (Abgeleitete Variable)0,0-4,0 "Anzahl der vorgekommenen Farben"9 "Fehlender Wert"
24TOY1CUECCued Recall: Farbe0,0-10,0 "Anzahl der richtigen Items"99 "Fehlender Wert"
25TOY1CUEKCued Recall: Kategorie0,0-14,0 "Anzahl der richtigen Items"99 "Fehlender Wert"
26TOY1TOTRTotal Recall: Gesamtwert1,0-16,0 "Gesamtwert"99 "Fehlender Wert"
27TOY1KFCLKontrollfrage: Kenntnis der Farben0,0-4,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
28TOY1KFKTKontrollfrage: Kenntnis der Kategorien0,0-4,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
29TOY1MRG1Metagedächtnis: Rangreihe der drei Fotos - Foto 11 "Kategorie"
2 "Farbe"
3 "Zufall"
9 "Fehlender Wert"
30TOY1MRG2Metagedächtnis: Rangreihe der drei Fotos - Foto 21 "Kategorie"
2 "Farbe"
3 "Zufall"
9 "Fehlender Wert"
31TOY1MRG3Metagedächtnis: Rangreihe der drei Fotos - Foto 31 "Kategorie"
2 "Farbe"
3 "Zufall"
9 "Fehlender Wert"
32TOY1MMRGMetagedächtnis: Rangreihe der drei Fotos2 "Farbe, keine weiteren Nennungen"
123 "Kategorie, Farbe, Zufall"
132 "Kategorie, Zufall, Farbe"
213 "Farbe, Kategorie, Zufall"
231 "Farbe, Zufall, Kategorie"
312 "Zufall, Kategorie, Farbe"
321 "Zufall, Farbe, Kategorie"
999 "Fehlender Wert"
33TOY1BGGOMetagedächtnis: Begründung warum Sachen am besten gemerkt wurden1 "sinnvoll"
0 "unsinnig"
9 "Fehlender Wert"
34TOY1BGBDMetagedächtnis: Begründung warum Sachen am schlechtesten gemerkt wurden1 "sinnvoll"
0 "unsinnig"
9 "Fehlender Wert"
35MMS12RR0Color: clustering during recall (Ratio of Repetition Score) (Abgeleitete Variable)0,0-1,0 "Ratio of Repetition Score"9 "Fehlender Wert"
36MMS12RR1Category: clustering during recall (Ratio of Repetition Score) (Abgeleitete Variable)0,0-1,0 "Ratio of Repetition Score"9 "Fehlender Wert"
37MMS12RR4Color: sorting during study (Ratio of Repetition Score) (Abgeleitete Variable)0,0-0,8 "Ratio of Repetition Score"9 "Fehlender Wert"
38MMS12RR2Category: sorting during study (Ratio of Repetition Score) (Abgeleitete Variable)0,0-0,8 "Ratio of Repetition Score"9 "Fehlender Wert"
39MMS12ROMetamemory: preference for conceptual clustering (Abgeleitete Variable)0 "Zufall als wichtigstes in Rangreihe oder fehlende Werte"
4 "Kategorie, Farbe, Zufall"
3 "Kategorie, Zufall, Farbe"
2 "Farbe, Kategorie, Zufall"
1 "Farbe, Zufall, Kategorie"
999 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w2_kb24
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,0-900,0 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
2CUE2TIMV1. Durchgang (Baseline): Gesamtzeit für das Verstecken12,0-150,0 "Gesamtzeit für das Verstecken in Sekunden"999 "Fehlender Wert"
3CUE2TIMZ1. Durchgang (Baseline): Gesamtzeit für das Zuordnen10,0-366,0 "Gesamtzeit für das Zuordnen in Sekunden"999 "Fehlender Wert"
4CUE2ORD11. Durchgang (Baseline): Anzahl der richtigen Zuordnungen0,0-8,0 "Anzahl der richtigen Zuordnungen"9 "Fehlender Wert"
5CUE2TMV22. Durchgang (mit Cues): Gesamtzeit für das Verstecken12,0-300,0 "Gesamtzeit für das Verstecken in Sekunden"999 "Fehlender Wert"
6CUE2TMZ22. Durchgang (mit Cues): Gesamtzeit für das Zuordnen10,0-213,0 "Gesamtzeit für das Zuordnen in Sekunden"999 "Fehlender Wert"
7CUE2KEYO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Schlüssel als Cue0 "Arzt"
1 "Bauer"
2 "Clown"
3 "Fotograf"
4 "Fußballer"
5 "Koch"
6 "König"
7 "Polizist"
8 "Seemann"
9 "Tänzerin"
99 "Fehlender Wert"
8CUE2KEYZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Schlüssel als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
9CUE2BRFO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Brief als Cue0 "Arzt"
1 "Bauer"
2 "Clown"
3 "Fotograf"
4 "Fußballer"
5 "Koch"
6 "König"
7 "Polizist"
8 "Seemann"
9 "Tänzerin"
99 "Fehlender Wert"
10CUE2BRFZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Brief als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
11CUE2BALO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Ball als Cue0 "nein"
1 "ja"
9 "Fehlender Wert"
12CUE2BALZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Ball als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
13CUE2SPRO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Spritze als Cue0 "nein"
1 "ja"
9 "Fehlender Wert"
14CUE2SPRZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Spritze als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
15CUE2TRKO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Traktor als Cue0 "nein"
1 "ja"
9 "Fehlender Wert"
16CUE2TRKZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Traktor als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
17CUE2POLO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Polizeiauto als Cue0 "nein"
1 "ja"
9 "Fehlender Wert"
18CUE2POLZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Polizeiauto als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
19CUE2LMPO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Lampe als Cue0 "Arzt"
1 "Bauer"
2 "Clown"
3 "Fotograf"
4 "Fußballer"
5 "Koch"
6 "König"
7 "Polizist"
8 "Seemann"
9 "Tänzerin"
99 "Fehlender Wert"
20CUE2LMPZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Lampe als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
21CUE2TPFO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Topfpflanze als Cue0 "Arzt"
1 "Bauer"
2 "Clown"
3 "Fotograf"
4 "Fußballer"
5 "Koch"
6 "König"
7 "Polizist"
8 "Seemann"
9 "Tänzerin"
99 "Fehlender Wert"
22CUE2TPFZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Topfpflanze als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
23CUE2SHPO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Schiff als Cue0 "nein"
1 "ja"
9 "Fehlender Wert"
24CUE2SHPZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Schiff als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
25CUE2KAMO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Kamm als Cue0 "Arzt"
1 "Bauer"
2 "Clown"
3 "Fotograf"
4 "Fußballer"
5 "Koch"
6 "König"
7 "Polizist"
8 "Seemann"
9 "Tänzerin"
99 "Fehlender Wert"
26CUE2KAMZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Kamm als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
27CUE2ZKAMZuordnungsfrage: Unrelated Cue Kamm0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
28CUE2ZBRFZuordnungsfrage: Unrelated Cue Brief0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
29CUE2ZKEYZuordnungsfrage: Unrelated Cue Schlüssel0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
30CUE2ZBLMZuordnungsfrage: Unrelated Cue Blume0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
31CUE2ZLMPZuordnungsfrage: Unrelated Cue Lampe0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
32CUE2ZPOLZuordnungsfrage: Related Cue Polizeiauto0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
33CUE2ZTRKZuordnungsfrage: Related Cue Traktor0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
34CUE2RPOLFreie Reproduktion der Bilder: Polizist wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
35CUE2CPOLFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Polizist0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
36CUE2RBAUFreie Reproduktion der Bilder: Bauer wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
37CUE2CBAUFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Bauer0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
38CUE2RDOCFreie Reproduktion der Bilder: Arzt wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
39CUE2CDOCFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Arzt0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
40CUE2RFUSFreie Reproduktion der Bilder: Fussballer wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
41CUE2CFUSFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Fussballer0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
42CUE2RSEEFreie Reproduktion der Bilder: Seemann wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
43CUE2CSEEFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Seemann0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
44CUE2RTNZFreie Reproduktion der Bilder: Tänzerin wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
45CUE2CTNZFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Tänzerin0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
46CUE2RKIGFreie Reproduktion der Bilder: König wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
47CUE2CKIGFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung König0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
48CUE2RFOTFreie Reproduktion der Bilder: Fotografin wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
49CUE2CFOTFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Fotografin0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
50CUE2RKOCFreie Reproduktion der Bilder: Koch wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
51CUE2CKOCFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Koch0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
52CUE2RCLWFreie Reproduktion der Bilder: Clown wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
53CUE2CCLWFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Clown0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
54CUE2MET1Metagedächtnis-Interview: Vortraining versus retrieval-cue-Situation0 "falsche Antwort"
1 "korrekte Antwort"
9 "Fehlender Wert"
55CUE2BEG1Metagedächtnis-Interview: Begründung auf Frage 10 "keine oder inadäquate Begründung"
1 "adäquate Begründung"
9 "Fehlender Wert"
56CUE2MET2Metagedächtnis-Interview: Sichtbarkeit des cues0 "falsche Antwort"
1 "korrekte Antwort"
9 "Fehlender Wert"
57CUE2BEG2Metagedächtnis-Interview: Begründung auf Frage 20 "keine oder inadäquate Begründung"
1 "adäquate Begründung"
9 "Fehlender Wert"
58CUE2MET3Metagedächtnis-Interview: Assoziation (related vs unrelated cue)0 "falsche Antwort"
1 "korrekte Antwort"
9 "Fehlender Wert"
59CUE2BEG3Metagedächtnis-Interview: Begründung auf Frage 30 "keine oder inadäquate Begründung"
1 "adäquate Begründung"
9 "Fehlender Wert"
60CUE2MET4Metagedächtnis-Interview: Ambiguität0 "falsche Antwort"
1 "korrekte Antwort"
9 "Fehlender Wert"
61CUE2BEG4Metagedächtnis-Interview: Begründung auf Frage 40 "keine oder inadäquate Begründung"
1 "adäquate Begründung"
9 "Fehlender Wert"
62CUE2VLVersuchsleiter Retrieval Cue 20,0-9,0 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
63CUE2TRECFreie Reproduktion der Bilder: Total Recall Retrieval Cue (Abgeleitete Variable)1,0-2,0 "Mittelwert"9 "Fehlender Wert"
64CUE2MMF1Summe Metamemory 1 (Frage+Begründung) (Abgeleitete Variable)0,0-2,0 "Summenscore Metamemory Frage 1"9 "Fehlender Wert"
65CUE2MMF2Summe Metamemory 2 (Frage+Begründung) (Abgeleitete Variable)0,0-2,0 "Summe Metamemory Frage 2"9 "Fehlender Wert"
66CUE2MMF3Summe Metamemory 3 (Frage+Begründung) (Abgeleitete Variable)0,0-1,0 "Summe Metamemory Frage 3"9 "Fehlender Wert"
67CUE2MMF4Summe Metamemory 4 (Frage+Begründung) (Abgeleitete Variable)0,0-2,0 "Summe Metamemory Frage 4"9 "Fehlender Wert"
68CUE2MMSMGesamtsumme Metamemory (Abgeleitete Variable)0,0-6,0 "Gesamtsumme Metamemory"9 "Fehlender Wert"
69CUE2RRFreie Reproduktion der Bilder: Related Recall (Abgeleitete Variable)1,0-2,0 "Mittelwert"9 "Fehlender Wert"
70CUE2URFreie Reproduktion der Bilder: Unrelated Recall (Abgeleitete Variable)1,0-2,0 "Mittelwert"9 "Fehlender Wert"
71CUE2DTVDifferenz der Gesamtzeiten zum Verstecken (Abgeleitete Variable)-60,0-245,0 "Zeitdifferenz in Sekunden"999 "Fehlender Wert"
72CUE2DTZDifferenz der Gesamtzeit zum Zuordnung (Abgeleitete Variable)-271,0-74,0 "Zeitdifferenz in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
73CUE2FRELFind related Cues (Abgeleitete Variable)0,0-1,0 "Mittelwert"9 "Fehlender Wert"
74CUE2FURLFind unrelated Cues (Abgeleitete Variable)0,0-1,0 "Mittelwert"9 "Fehlender Wert"
75CUE2WHIDWay hidden (Abgeleitete Variable)0,0-1,0 "Mittelwert"9 "Fehlender Wert"
76CUE2CUSRCue use related Cues (Abgeleitete Variable)0,0-1,0 "Mittelwert"9 "Fehlender Wert"
77CUE2CUNUCue use unrelated Cues (Abgeleitete Variable)0,0-1,0 "Mittelwert"9 "Fehlender Wert"
78CUE2BZORGesamtsumme der richtigen Antworten bei den Zuordnungsfragen (Abgeleitete Variable)0,0-7,0 "Gesamtsumme der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert"
79CUE2FSUMGesamtsumme der Mittelwerte der gefundenen related und unrelated Cues (Abgeleitete Variable)0,0-2,6 "Gesamtsumme der Mittelwerte"9 "Fehlender Wert"
80CUE2CUEUGesamtsumme der Mittelwerte von Cue-use related und unrelated Cues (Abgeleitete Variable)0,0-2,0 "Gesamtsumme der Mittelwerte"9 "Fehlender Wert"
81MMR22FREFreie Reproduktion der Bilder: Total Recall (Abgeleitete Variable)1,0-2,0 "Mittelwert"9 "Fehlender Wert"
82MMR22MM1Metamemory 1 (question & reasons for)0,0-2,0 "Summe Metamemory Frage 1"9 "Fehlender Wert"
83MMR22MM2Metamemory 2 (question & reasons for)0,0-2,0 "Summe Metamemory Frage 2"9 "Fehlender Wert"
84MMR22MM3Metamemory 3 (question & reasons for)0,0-1,0 "Summe Metamemory Frage 3"9 "Fehlender Wert"
85MMR22MM4Metamemory 4 (question & reasons for)0,0-2,0 "Summe Metamemory Frage 4"9 "Fehlender Wert"
86MMR22SUMRetrieval cue knowledge (task specific)0,0-6,0 "Gesamtsumme Metamemory"9 "Fehlender Wert"
87MMR22TDHTime difference hiding-60,0-245,0 "Zeitdifferenz in Sekunden"999 "Fehlender Wert"
88MMR22WHIWay hidden0,0-1,0 "Mittwelwert"9 "Fehlender Wert"
89MMR22RFRReasons for relating0,0-7,0 "Gesamtsumme der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert"
90MMR22TSUSum of cues found (Total)0,0-2,6 "Gesamtsumme der Mittelwerte"9 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w3_kb1
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
5MCS33S2CSatzspannenaufgabe: 2-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze0,00-10,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
1VPI00KEYVersuchspersonenkennung1,00-900,00 "Versuchspersonenkennung"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,00-10,00 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
3MCS33RANSatzspannenaufgabe: Rang0,00-3,00 "Rang"99 "Fehlender Wert"
4MCS33S1CSatzspannenaufgabe: 1-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze2,00-5,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
6MCS33S3CSatzspannenaufgabe: 3-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze0,00-13,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
7MCS33S4CSatzspannenaufgabe: 4-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze3,00-12,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
8MCS33STCSatzspannenaufgabe: Gesamtzahl richtiger Sätze (Abgeleitete Variable)2,00-39,00 "Gesamtsumme richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
9MCS33W1CSatzspannenaufgabe: 1-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter16,00-25,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
10MCS33W2CSatzspannenaufgabe: 2-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter10,00-50,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
11MCS33W3CSatzspannenaufgabe: 3-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter0,00-71,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
12MCS33W4CSatzspannenaufgabe: 4-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter31,00-70,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
13MCS33WTCSatzspannenaufgabe: Gesamtzahl richtiger Wörter (Abgeleitete Variable)20,00-211,00 "Gesamtsumme richtiger Wörter"9999 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w3_kb7
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1-900 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
2MCW32SWSWortspannenaufgabe: Maximalzahl in richtiger Reihenfolge0,00 "Kein Wort"
1,00 "Ein Wort"
2,00 "Zwei Wörter"
3,00 "Drei Wörter"
4,00 "Vier Wörter"
5,00 "Fünf Wörter"
6,00 "Sechs Wörter"
9 "Fehlender Wert"
3CAP3REIHWortspannenaufgabe: Anzahl der Reihen mit Maximalzahl0,00 "Keine Reihe"
1,00 "Eine Reihe"
2,00 "Zwei Reihen"
9 "Fehlender Wert"
4MCW32UWSWortspannenaufgabe: Maximalzahl in beliebiger Reihenfolge1,00-6,00 "Maximalzahl richtiger Wörter"9 "Fehlender Wert"
5CAP3VLVersuchsleiternummer0,00-9,00 "Versuchsleiternummer"99 "Fehlender Wert"
6CAP3TA1Wortspannenaufgabe: 1.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,51-11,65 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
7CAP3TA2Wortspannenaufgabe: 2.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,47-6,03 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
8CAP3TA3Wortspannenaufgabe: 3.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,00-16,81 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
9CAP3TA4Wortspannenaufgabe: 4.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,51-24,21 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
10CAP3TA5Wortspannenaufgabe: 5.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,71-32,49 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
11CAP3TA6Wortspannenaufgabe: 6.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,71-22,79 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
12CAP3TA7Wortspannenaufgabe: 7.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,66-18,50 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
13CAP3TA8Wortspannenaufgabe: 8.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)1,18-7,72 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
14CAP3TA9Wortspannenaufgabe: 9.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)1,74-4,20 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
15CAP3TA10Wortspannenaufgabe: 10.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)3,02-12,65 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
16CAP3TB1Wortspannenaufgabe: 1.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,70-11,60 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
17CAP3TB2Wortspannenaufgabe: 2.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,68-5,89 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
18CAP3TB3Wortspannenaufgabe: 3.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,65-16,18 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
19CAP3TB4Wortspannenaufgabe: 4.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,59-23,90 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
20CAP3TB5Wortspannenaufgabe: 5.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,79-32,82 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
21CAP3TB6Wortspannenaufgabe: 6.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,85-23,07 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
22CAP3TB7Wortspannenaufgabe: 7.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,94-18,64 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
23CAP3TB8Wortspannenaufgabe: 8.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)1,31-7,07 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
24CAP3TB9Wortspannenaufgabe: 9.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)1,66-4,29 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
25CAP3TB10Wortspannenaufgabe: 10.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,60-3,72 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
26CAP3TASWortspannenaufgabe: Median der ersten beiden Reihen in Sekunden (Coder A) (Abgeleitete Variable)0,49-8,62 "Median (in Sekunden)"99 "Fehlender Wert"
27CAP3TBSWortspannenaufgabe: Median der ersten beiden Reihen in Sekunden (Coder B) (Abgeleitete Variable)0,79-8,56 "Median (in Sekunden)"99 "Fehlender Wert"
28MCW32RTSWortspannenaufgabe: Mittelwert der benötigten Zeit bei Coder A und B (in Sekunden) (Abgeleitete Variable)0,64-8,59 "Mittelwert (in Sekunden)"99 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w3_kb11
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,0-900,0 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,0-10,0 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
3MPG33CA1Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 1: Anzahl der richtigen Antworten0,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert"
4MPG33CA2Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 2: Anzahl der richtigen Antworten1,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert"
5MPG33CA3Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 3: Anzahl der richtigen Antworten1,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
6MPG33CA4Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 4: Anzahl der richtigen Antworten3,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
7MPG33CA5Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 5: Anzahl der richtigen Antworten3,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
8MPG33CA6Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 6: Anzahl der richtigen Antworten5,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
9MPG33TN1Paarassoziationsaufgabe: Versuchsdurchgang des besten zweimal erreichten Ergebnis (1.Wert) (Abgeleitete Variable)1,0-5,0 "Versuchsdurchgang"9 "Fehlender Wert"
10MPG33TN2Paarassoziationsaufgabe: Versuchsdurchgang des besten zweimal erreichten Ergebnis (2.Wert) (Abgeleitete Variable)2,0-6,0 "Versuchsdurchgang"9 "Fehlender Wert"
11MPG33BSPaarassoziationsaufgabe: Höchste Anzahl von richtigen Antworten, die zweimal erreicht wurde (Abgeleitete Variable)3,0-8,0 "Höchste Anzahl von richtigen Antworten, die zweimal erreicht wurde"9 "Fehlender Wert"
12MPG33SUMPaarassoziationsaufgabe: Gesamtsumme aller richtigen Assoziationen (Abgeleitete Variable)15,0-43,0 "Gesamtsumme richtige Assoziationen"99 "Fehlender Wert"
13MPG33E1Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 1: Anzahl der Fehler0,0-8,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
14MPG33E2Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 2: Anzahl der Fehler0,0-7,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
15MPG33E3Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 3: Anzahl der Fehler0,0-7,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
16MPG33E4Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 4: Anzahl der Fehler0,0-5,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
17MPG33E5Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 5: Anzahl der Fehler0,0-5,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
18MPG33E6Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 6: Anzahl der Fehler0,0-3,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
19MPG33ESPaarassoziationsaufgabe: Gesamtsumme aller Fehler (Abgeleitete Variable)0,0-31,0 "Gesamtsumme aller Fehler"99 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w3_kb18
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
39MMS32ROMetamemory: preference for conceptual clustering (Abgeleitete Variable)0 "Zufall als wichtigstes in Rangreihe oder fehlende Werte"
4 "Kategorie, Farbe, Zufall"
3 "Kategorie, Zufall, Farbe"
2 "Farbe, Kategorie, Zufall"
1 "Farbe, Zufall, Kategorie"
9 "Fehlender Wert"
38MMS32RR2Category: sorting during study (Ratio of Repetition Score) (Abgeleitete Variable)0,0-0,8 "Ratio of Repetition Score"9 "Fehlender Wert"
37MMS32RR4Color: sorting during study (Ratio of Repetition Score) (Abgeleitete Variable)0,0-0,8 "Ratio of Repetition Score"9 "Fehlender Wert"
36MMS32RR1Category: clustering during recall (Ratio of Repetition Score) (Abgeleitete Variable)0,0-0,818181818182 "Ratio of Repetition Score"9 "Fehlender Wert"
35MMS32RR0Color: clustering during recall (Ratio of Repetition Score) (Abgeleitete Variable)0,0-0,727272727273 "Ratio of Repetition Score"9 "Fehlender Wert"
34TOY3BGBDMetagedächtnis: Begründung warum Sachen am schlechtesten gemerkt wurden1 "sinnvoll"
0 "unsinnig"
9 "Fehlender Wert"
33TOY3BGGOMetagedächtnis: Begründung warum Sachen am besten gemerkt wurden1 "sinnvoll"
0 "unsinnig"
9 "Fehlender Wert"
32TOY3MMRGMetagedächtnis: Rangreihe der drei Fotos2 "Farbe, keine weiteren Nennungen"
123 "Kategorie, Farbe, Zufall"
132 "Kategorie, Zufall, Farbe"
213 "Farbe, Kategorie, Zufall"
231 "Farbe, Zufall, Kategorie"
312 "Zufall, Kategorie, Farbe"
321 "Zufall, Farbe, Kategorie"
999 "Fehlender Wert"
31TOY3MRG3Metagedächtnis: Rangreihe der drei Fotos - Foto 31 "Kategorie"
2 "Farbe"
3 "Zufall"
9 "Fehlender Wert"
30TOY3MRG2Metagedächtnis: Rangreihe der drei Fotos - Foto 21 "Kategorie"
2 "Farbe"
3 "Zufall"
9 "Fehlender Wert"
29TOY3MRG1Metagedächtnis: Rangreihe der drei Fotos - Foto 11 "Kategorie"
2 "Farbe"
3 "Zufall"
9 "Fehlender Wert"
28TOY3KFKTKontrollfrage: Kenntnis der Kategorien0,0-1,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
26TOY3TOTRTotal Recall: Gesamtwert7,0-16,0 "Gesamtwert"99 "Fehlender Wert"
27TOY3KFCLKontrollfrage: Kenntnis der Farben0,0-3,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
25TOY3CUEKCued Recall: Kategorie3,0-16,0 "Anzahl der richtigen Items"99 "Fehlender Wert"
24TOY3CUECCued Recall: Farbe0,0-14,0 "Anzahl der richtigen Items"99 "Fehlender Wert"
23MMS32NCFree Recall: Anzahl der vorgekommenen Farben (Abgeleitete Variable)3,0-4,0 "Anzahl der vorgekommenen Farben"9 "Fehlender Wert"
22MMS32NKFree Recall: Anzahl der vorgekommenen Kategorien (Abgeleitete Variable)2,0-4,0 "Anzahl der vorgekommenen Kategorie"9 "Fehlender Wert"
21MMS32RKFree Recall: Anzahl der Kategorie-Repetitionen0,0-12,0 "Anzahl der Kategorie-Repetitionen"99 "Fehlender Wert"
20MMS32RCFree Recall: Anzahl der Farb-Repetitionen0,0-8,0 "Anzahl der Farb-Repetitionen"9 "Fehlender Wert"
19MMS32FRFree Recall: Anzahl der richtigen Items (Abgeleitete Variable)5,0-16,0 "Anzahl der richtigen Items"99 "Fehlender Wert"
18TOY3NANIFree Recall: Anzahl Tiere0,0-4,0 "Anzahl Tiere"9 "Fehlender Wert"
17TOY3NFURFree Recall: Anzahl Möbel0,0-4,0 "Anzahl Möbel"9 "Fehlender Wert"
16TOY3NDISFree Recall: Anzahl Geschirr0,0-4,0 "Anzahl Geschirr"9 "Fehlender Wert"
15TOY3NCARFree Recall: Anzahl Fahrzeuge0,0-4,0 "Anzahl Fahrzeuge"9 "Fehlender Wert"
14TOY3N_REFree Recall: Anzahl rote Sachen0,0-4,0 "Anzahl rote Sachen"9 "Fehlender Wert"
13TOY3N_GRFree Recall: Anzahl grüne Sachen0,0-4,0 "Anzahl grüne Sachen"9 "Fehlender Wert"
12TOY3N_YEFree Recall: Anzahl gelbe Sachen0,0-4,0 "Anzahl gelbe Sachen"9 "Fehlender Wert"
11TOY3N_BLFree Recall: Anzahl blaue Sachen0,0-4,0 "Anzahl blaue Sachen"9 "Fehlender Wert"
10MMS32FOKFree Recall: Foto-Auswertung: Anzahl der Wiederholungen (Kategorien)0,0-12,0 "Anzahl der Wiederholungen (Kategorien)"99 "Fehlender Wert"
8TOY3ZUSTZusätzliche Strategie1 "zusätzliche Strategie, z.B. Wiederholen oder Rehearsal"
0 "kein Vermerk"
9 "Fehlender Wert"
9MMS32FOCFree Recall: Foto-Auswertung: Anzahl der Wiederholungen (Farbe)0,0-12,0 "Anzahl der Wiederholungen (Farbe)"99 "Fehlender Wert"
6TOY3SRT3Sortierphase 3 (Kodierung für die dritten 30 Sekunden)1 "Farbe"
2 "Kategorie"
3 "andere Kriterien"
4 "nicht sortiert"
9 "Fehlender Wert"
5TOY3SRT2Sortierphase 2 (Kodierung für die zweiten 30 Sekunden)1 "Farbe"
2 "Kategorie"
3 "andere Kriterien"
4 "nicht sortiert"
9 "Fehlender Wert"
4TOY3SRT1Sortierphase 1 (Kodierung für die ersten 30 Sekunden)1 "Farbe"
2 "Kategorie"
3 "andere Kriterien"
4 "nicht sortiert"
9 "Fehlender Wert"
3MMS32VERWelche Version wurde dem Kind präsentiert?1 "Spielbedingung"
2 "Sortierbedingung"
9 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,0-10,0 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,0-900,0 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
7TOY3SRT4Sortierphase 4 (Kodierung für die vierten 30 Sekunden)1 "Farbe"
2 "Kategorie"
3 "andere Kriterien"
4 "nicht sortiert"
9 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w4_kb2
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
6MCS41S3CSatzspannenaufgabe: 3-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze1,00-14,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
7MCS41S4CSatzspannenaufgabe: 4-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze1,00-11,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
5MCS41S2CSatzspannenaufgabe: 2-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze1,00-10,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
1VPI00KEYVersuchspersonenkennung1,00-900,00 "Versuchspersonenkennung"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,00-23,00 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
3MCS41RANSatzspannenaufgabe: Rang1,00-3,00 "Rang"9 "Fehlender Wert"
4MCS41S1CSatzspannenaufgabe: 1-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze3,00-5,00 "Anzahl richtiger Sätze"9 "Fehlender Wert"
8MCS41W1CSatzspannenaufgabe: 1-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter22,00-25,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
9MCS41W2CSatzspannenaufgabe: 2-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter7,00-50,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
10MCS41W3CSatzspannenaufgabe: 3-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter8,00-75,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
11MCS41W4CSatzspannenaufgabe: 4-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter7,00-70,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wörter"
12MCS41STCSatzspannenaufgabe: Gesamtzahl richtiger Sätze (Abgeleitete Variable)3,00-34,00 "Gesamtsumme richtiger Sätze"999 "Fehlender Wert"
13MCS41WTCSatzspannenaufgabe: Gesamtzahl richtiger Wörter (Abgeleitete Variable)44,00-210,00 "Gesamtzahl richtiger Wörter"9999 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w4_kb8
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,0-900,0 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiternummer1,0-23,0 "Versuchsleiternummer"99 "Fehlender Wert"
3MCW42TWOWortspannenaufgabe: Anzahl der richtig wiedergegebenen Reihen mit zwei Wörtern.1,0-3,0 "Anzahl der Reihen"9 "Fehlender Wert"
4MCW42THRWortspannenaufgabe: Anzahl der richtig wiedergegebenen Reihen mit drei Wörtern.0,0-3,0 "Anzahl der Reihen"9 "Fehlender Wert"
5MCW42FOUWortspannenaufgabe: Anzahl der richtig wiedergegebenen Reihen mit vier Wörtern.0,0-3,0 "Anzahl der Reihen"9 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w4_kb12
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,0-900,0 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,0-23,0 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
3MPG41CA1Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 1: Anzahl der richtigen Antworten1,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert"
4MPG41CA2Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 2: Anzahl der richtigen Antworten1,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert"
5MPG41CA3Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 3: Anzahl der richtigen Antworten1,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
6MPG41CA4Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 4: Anzahl der richtigen Antworten2,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
7MPG41CA5Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 5: Anzahl der richtigen Antworten3,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
8MPG41CA6Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 6: Anzahl der richtigen Antworten3,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
9MPG41CA7Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 7: Anzahl der richtigen Antworten7,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
10MPG41CA8Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 8: Anzahl der richtigen Antworten8,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
11MPG41TN1Paarassoziationsaufgabe: Versuchsdurchgang des besten zweimal erreichten Ergebnis (1.Wert) (Abgeleitete Variable)1,0-6,0 "Versuchsdurchgang"9 "Fehlender Wert"
12MPG41TN2Paarassoziationsaufgabe: Versuchsdurchgang des besten zweimal erreichten Ergebnis (2.Wert) (Abgeleitete Variable)2,0-7,0 "Versuchsdurchgang"9 "Fehlender Wert"
13MPG41BSPaarassoziationsaufgabe: Höchste Anzahl von richtigen Antworten, die zweimal erreicht wurde (Abgeleitete Variable)3,0-8,0 "Höchste Anzahl von richtigen Antworten die zweimal erreicht wurde"9 "Fehlender Wert"
14MPG41SUMPaarassoziationsaufgabe: Gesamtsumme aller richtigen Assoziationen (Abgeleitete Variable)14,0-56,0 "Gesamtsumme aller richtigen Assoziationen"99 "Fehlender Wert"
15MPG41E1Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 1: Anzahl der Fehler0,0-7,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
16MPG41E2Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 2: Anzahl der Fehler0,0-7,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
17MPG41E3Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 3: Anzahl der Fehler0,0-7,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
18MPG41E4Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 4: Anzahl der Fehler0,0-6,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
19MPG41E5Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 5: Anzahl der Fehler0,0-5,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
20MPG41E6Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 6: Anzahl der Fehler0,0-5,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
21MPG41E7Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 7: Anzahl der Fehler0,0-1,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
22MPG41E8Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 8: Anzahl der Fehler0,0-0,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
23MPG41ESPaarassoziationsaufgabe: Gesamtsumme aller Fehler (Abgeleitete Variable)0,0-32,0 "Gesamtsumme aller Fehler"99 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w4_kb15
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
16MMI43SUMRetrieval cue knowledge (nach Beal (1985)) (Abgeleitete Variable)1,0-12,0 "Gesamtsumme"99 "Fehlender Wert"
15MCU4SUMRetrieval cue knowledge (nach Beal (1985)) (Abgeleitete Variable)1,0-12,0 "Gesamtsumme"99 "Fehlender Wert"
14MCU4CEQBCue encounter question: Begründung0 "Begründung falsch"
1 "Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
13MCU4CEQACue encounter question: Antwort0 "falsch"
1 "Antwort richtig"
2 "Antwort und Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
12MCU4NOQBNoticeable cue question: Begründung0 "Begründung falsch"
1 "Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
11MCU4NOQANoticeable cue question: Antwort0 "falsch"
1 "Antwort richtig"
2 "Antwort und Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
10MCU4VCQBVisible cue question: Begründung0 "Begründung falsch"
1 "Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
9MCU4VCQAVisible cue question: Antwort0 "falsch"
1 "Antwort richtig"
2 "Antwort und Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
8MCU4DCQBDetailed cue question: Begründung0 "Begründung falsch"
1 "Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
7MCU4DCQADetailed cue question: Antwort0 "falsch"
1 "Antwort richtig"
2 "Antwort und Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
6MCU4NCQBNonambiguous cue question: Begründung0 "Begründung falsch"
1 "Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
5MCU4NCQANonambiguous cue question: Antwort0 "falsch"
1 "Antwort richtig"
2 "Antwort und Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
4MCU4ACQBAssociated cue question: Begründung0 "Begründung falsch"
1 "Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
3MCU4ACQAAssociated cue question: Antwort0 "falsch"
1 "Antwort richtig"
2 "Antwort und Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,0-900,0 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,0-24,0 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w4_kb25
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,0-900,0 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,0-24,0 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
3CUE4TMV11. Durchgang (Baseline): Gesamtzeit für das Verstecken25,0-120,0 "Gesamtzeit für das Verstecken in Sekunden"999 "Fehlender Wert"
4CUE4TMZ11. Durchgang (Baseline): Gesamtzeit für das Zuordnen16,0-320,0 "Gesamtzeit für das Zuordnen in Sekunden"999 "Fehlender Wert"
5CUE4ORD11. Durchgang (Baseline): Anzahl der richtigen Zuordnungen0,0-10,0 "Anzahl der richtigen Zuordnungen"99 "Fehlender Wert"
6CUE4TMV22. Durchgang (mit Cues): Gesamtzeit für das Verstecken15,0-500,0 "Gesamtzeit für das Verstecken in Sekunden"999 "Fehlender Wert"
7CUE4TMZ22. Durchgang (mit Cues): Gesamtzeit für das Zuordnung22,0-179,0 "Gesamtzeit für das Zuordnen in Sekunden"999 "Fehlender Wert"
8CUE4ORD22. Durchgang (mit Cues): Anzahl der richtigen Zuordnungen0,0-12,0 "Anzahl der richtigen Zuordnungen"99 "Fehlender Wert"
9CUE4KEYO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Schlüssel als Cue0 "Arzt"
1 "Bauer"
2 "Clown"
3 "Fotografin"
4 "Fußballer"
5 "Koch"
6 "König"
7 "Polizist"
8 "Seemann"
9 "Tänzerin"
10 "Kaminkehrer"
11 "Skifahrer"
99 "Fehlender Wert"
10CUE4KEYZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Schlüssel als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
11CUE4BRFO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Brief als Cue0 "Arzt"
1 "Bauer"
2 "Clown"
3 "Fotografin"
4 "Fußballer"
5 "Koch"
6 "König"
7 "Polizist"
8 "Seemann"
9 "Tänzerin"
10 "Kaminkehrer"
11 "Skifahrer"
99 "Fehlender Wert"
12CUE4BRFZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Brief als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
13CUE4BALO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Ball als Cue0 "nein"
1 "ja"
9 "Fehlender Wert"
14CUE4BALZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Ball als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
15CUE4SPRO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Spritze als Cue0 "nein"
1 "ja"
9 "Fehlender Wert"
16CUE4SPRZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Spritze als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
17CUE4TRKO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Traktor als Cue0 "nein"
1 "ja"
9 "Fehlender Wert"
18CUE4TRKZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Traktor als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
19CUE4POLO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Polizeiauto als Cue0 "nein"
1 "ja"
9 "Fehlender Wert"
20CUE4POLZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Polizeiauto als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
21CUE4LMPO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Lampe als Cue0 "Arzt"
1 "Bauer"
2 "Clown"
3 "Fotografin"
4 "Fußballer"
5 "Koch"
6 "König"
7 "Polizist"
8 "Seemann"
9 "Tänzerin"
10 "Kaminkehrer"
11 "Skifahrer"
99 "Fehlender Wert"
22CUE4LMPZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Lampe als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
23CUE4TPFO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Topfpflanze als Cue0 "Arzt"
1 "Bauer"
2 "Clown"
3 "Fotografin"
4 "Fußballer"
5 "Koch"
6 "König"
7 "Polizist"
8 "Seemann"
9 "Tänzerin"
10 "Kaminkehrer"
11 "Skifahrer"
99 "Fehlender Wert"
24CUE4TPFZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Topfpflanze als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
25CUE4SHPO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Schiff als Cue0 "nein"
1 "ja"
9 "Fehlender Wert"
26CUE4SHPZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Schiff als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
27CUE4KAMO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Kamm als Cue0 "Arzt"
1 "Bauer"
2 "Clown"
3 "Fotografin"
4 "Fußballer"
5 "Koch"
6 "König"
7 "Polizist"
8 "Seemann"
9 "Tänzerin"
10 "Kaminkehrer"
11 "Skifahrer"
99 "Fehlender Wert"
28CUE4KAMZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Kamm als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
29CUE4LTRO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Leiter als Cue0 "nein"
1 "ja"
9 "Fehlender Wert"
30CUE4LTRZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Leiter als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
31CUE4TELO2. Durchgang (mit Cues): Verstecktes Bild bei Telefon als Cue0 "Arzt"
1 "Bauer"
2 "Clown"
3 "Fotografin"
4 "Fußballer"
5 "Koch"
6 "König"
7 "Polizist"
8 "Seemann"
9 "Tänzerin"
10 "Kaminkehrer"
11 "Skifahrer"
99 "Fehlender Wert"
32CUE4TELZ2. Durchgang (mit Cues): Zwillingszuordnung bei Telefon als Cue0 "falsch"
1 "richtig"
9 "Fehlender Wert"
33CUE4ZKAMZuordnungsfrage: Unrelated Cue Kamm0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
34CUE4ZBRFZuordnungsfrage: Unrelated Cue Brief0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
35CUE4ZKEYZuordnungsfrage: Unrelated Cue Schlüssel0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
36CUE4ZBLMZuordnungsfrage: Unrelated Cue Blume0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
37CUE4ZLMPZuordnungsfrage: Unrelated Cue Lampe0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
38CUE4ZTELZuordnungsfrage: Related Cue Telefon0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
39CUE4ZPOLZuordnungsfrage: Related Cue Polizeiauto0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
40CUE4ZTRKZuordnungsfrage: Related Cue Traktor0 "keine Relation hergestellt, bzw. weiss nicht"
1 "Relation hergestellt"
9 "Fehlender Wert"
41CUE4RPOLFreie Reproduktion der Bilder: Polizist wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
42CUE4CPOLFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Polizist0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
43CUE4RBAUFreie Reproduktion der Bilder: Bauer wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
44CUE4CBAUFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Bauer0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
45CUE4RDOCFreie Reproduktion der Bilder: Arzt wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
46CUE4CDOCFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Arzt0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
47CUE4RFUSFreie Reproduktion der Bilder: Fussballer wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
48CUE4CFUSFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Fussballer0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
49CUE4RSEEFreie Reproduktion der Bilder: Seemann wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
50CUE4CSEEFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Seemann0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
51CUE4RTNZFreie Reproduktion der Bilder: Tänzerin wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
52CUE4CTNZFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Tänzerin0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
53CUE4RFOTFreie Reproduktion der Bilder: Fotografin wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
54CUE4CFOTFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Fotografin0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
55CUE4RCLNFreie Reproduktion der Bilder: Clown wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
56CUE4CCLNFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Clown0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
57CUE4RMINFreie Reproduktion der Bilder: Kaminkehrer wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
58CUE4CMINFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Kaminkehrer0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
59CUE4RSKIFreie Reproduktion der Bilder: Skifahrer wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
60CUE4CSKIFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Skifahrer0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
61CUE4RKOCFreie Reproduktion der Bilder: Koch wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
62CUE4CKOCFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung Koch0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
63CUE4RKIGFreie Reproduktion der Bilder: König wird erinnert1 "erinnert"
2 "nicht erinnert"
9 "Fehlender Wert"
64CUE4CKIGFreie Reproduktion der Bilder: Cue-Orientierung König0 "cue nicht benutzt"
1 "cue benutzt"
9 "Fehlender Wert"
65CUE4MET1Metagedächtnis-Interview: Vortraining versus retrieval-cue-Situation0 "falsche Antwort"
1 "korrekte Antwort"
9 "Fehlender Wert"
66CUE4BEG1Metagedächtnis-Interview: Begründung auf Frage 10 "keine oder inadäquate Begründung"
1 "adäquate Begründung"
9 "Fehlender Wert"
67CUE4MET2Metagedächtnis-Interview: Sichtbarkeit des cues0 "falsche Antwort"
1 "korrekte Antwort"
9 "Fehlender Wert"
68CUE4BEG2Metagedächtnis-Interview: Begründung auf Frage 20 "keine oder inadäquate Begründung"
1 "adäquate Begründung"
9 "Fehlender Wert"
69CUE4MET3Metagedächtnis-Interview: Assoziation (related vs unrelated cue)0 "falsche Antwort"
1 "korrekte Antwort"
9 "Fehlender Wert"
70CUE4BEG3Metagedächtnis-Interview: Begründung auf Frage 30 "keine oder inadäquate Begründung"
1 "adäquate Begründung"
9 "Fehlender Wert"
71CUE4MET4Metagedächtnis-Interview: Ambiguität0 "falsche Antwort"
1 "korrekte Antwort"
9 "Fehlender Wert"
72CUE4BEG4Metagedächtnis-Interview: Begründung auf Frage 40 "keine oder inadäquate Begründung"
1 "adäquate Begründung"
9 "Fehlender Wert"
73CUE4TRECFreie Reproduktion der Bilder: Total Recall Retrieval Cue (Abgeleitete Variable)9,0-21,0 "Gesamtsumme"99 "Fehlender Wert"
74CUE4MMF1Summe Metamemory 1 (Frage+Begründung) (Abgeleitete Variable)0,0-2,0 "Summenscore Metamemory Frage 1"9 "Fehlender Wert"
75CUE4MMF2Summe Metamemory 2 (Frage+Begründung) (Abgeleitete Variable)0,0-2,0 "Summenscore Metamemory Frage 2"9 "Fehlender Wert"
76CUE4MMF3Summe Metamemory 3 (Frage+Begründung) (Abgeleitete Variable)0,0-2,0 "Summenscore Metamemory Frage 3"9 "Fehlender Wert"
77CUE4MMF4Summe Metamemory 4 (Frage+Begründung) (Abgeleitete Variable)0,0-2,0 "Summenscore Metamemory Frage 4"9 "Fehlender Wert"
78CUE4MMSMGesamtsumme Metamemory (Abgeleitete Variable)1,0-8,0 "Gesamtsumme Metamemory"9 "Fehlender Wert"
79CUE4RRFreie Reproduktion der Bilder: Related Recall (Abgeleitete Variable)0,833333333333-1,83333333333 "Mittelwert"9 "Fehlender Wert"
80CUE4URFreie Reproduktion der Bilder: Unrelated Recall (Abgeleitete Variable)0,666666666667-2,0 "Mittelwert"9 "Fehlender Wert"
81CUE4DTVDifferenz der Gesamtzeiten zum Verstecken (Abgeleitete Variable)-45,0-444,0 "Zeitdifferenz in Sekunden"999 "Fehlender Wert"
82CUE4DTZDifferenz der Gesamtzeit zum Zuordnung (Abgeleitete Variable)-198,0-92,0 "Zeitdifferenz in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
83CUE4FRELFind related Cues (Abgeleitete Variable)0,0-6,0 "Summe der Antworten"9 "Fehlender Wert"
84CUE4FURLFind unrelated Cues (Abgeleitete Variable)0,0-6,0 "Summe der Antworten"9 "Fehlender Wert"
85CUE4WHIDWay hidden (Abgeleitete Variable)0,0-1,0 "Mittwelwert der Antworten"9 "Fehlender Wert"
86CUE4CUSRCue use related Cues (Abgeleitete Variable)0,0-1,0 "Mittelwert der genutzten related Cues"9 "Fehlender Wert"
87CUE4CUNUCue use unrelated Cues (Abgeleitete Variable)0,0-1,33333333333 "Mittelwert der genutzten unrelated Cues"9 "Fehlender Wert"
88CUE4BZORGesamtsumme der richtigen Antworten bei den Zuordnungsfragen (Abgeleitete Variable)0,0-7,0 "Gesamtsumme der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert"
89CUE4FSUMGesamtsumme der Mittelwerte der gefundenen related und unrelated Cues (Abgeleitete Variable)0,0-12,0 "Gesamtsumme"99 "Fehlender Wert"
90CUE4CUEUGesamtsumme der Mittelwerte von Cue-use related und unrelated Cues (Abgeleitete Variable)0,0-2,33333333333 "Gesamtsumme der Mittelwerte"9 "Fehlender Wert"
91MMR43FREFreie Reproduktion der Bilder: Total Recall (Abgeleitete Variable)9,0-21,0 "Gesamtsumme"99 "Fehlender Wert"
92MMR43MM1Metamemory 1 (question & reasons for)0,0-2,0 "Summe Metamemory Frage 1"9 "Fehlender Wert"
93MMR43MM2Metamemory 2 (question & reasons for)0,0-2,0 "Summe Metamemory Frage 2"9 "Fehlender Wert"
94MMR43MM3Metamemory 3 (question & reasons for)0,0-2,0 "Summe Metamemory Frage 3"9 "Fehlender Wert"
95MMR43MM4Metamemory 4 (question & reasons for)0,0-2,0 "Summe Metamemory Frage 4"9 "Fehlender Wert"
96MMR43SUMRetrieval cue knowledge (task specific)1,0-8,0 "Gesamtsumme Metamemory"9 "Fehlender Wert"
97MMR43TDHTime difference hiding-45,0-444,0 "Zeitdifferenz in Sekunden"999 "Fehlender Wert"
98MMR43WHIWay hidden0,0-1,0 "Mittwelwert der Antworten"9 "Fehlender Wert"
99MMR43RFRReasons for relating0,0-7,0 "Gesamtsumme der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert"
100MMR43TSUSum of cues found (Total)0,0-12,0 "Gesamtsumme"99 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w5_kb3
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
1VPI00KEYVersuchspersonenkennung1,00-900,00 "Versuchspersonenkennung"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,00-25,00 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
3MCS53RANSatzspannenaufgabe: Rang0,00-3,00 "Rang"9 "Fehlender Wert"
4MCS53S1CSatzspannenaufgabe: 1-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze3,00-5,00 "Anzahl richtiger Sätze"9 "Fehlender Wert"
5MCS53S2CSatzspannenaufgabe: 2-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze0,00-10,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
6MCS53S3CSatzspannenaufgabe: 3-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze0,00-15,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
7MCS53S4CSatzspannenaufgabe: 4-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze1,00-14,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
8MCS53W1CSatzspannenaufgabe: 1-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter13,00-25,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
9MCS53W2CSatzspannenaufgabe: 2-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter15,00-50,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
10MCS53W3CSatzspannenaufgabe: 3-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter0,00-75,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
11MCS53W4CSatzspannenaufgabe: 4-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter35,00-90,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
12MCS53STCSatzspannenaufgabe: Gesamtzahl richtiger Sätze (Abgeleitete Variable)5,00-56,00 "Gesamtsumme richtiger Sätze"999 "Fehlender Wert"
13MCS53WTCSatzspannenaufgabe: Gesamtzahl richtiger Wörter (Abgeleitete Variable)40,00-238,00 "Gesamtzahl richtiger Wörter"999 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w5_kb9
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1-900 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiternummer1,00-25,00 "Versuchsleiternummer"99 "Fehlender Wert"
3MCW51SWSWortspannenaufgabe: Maximalzahl in richtiger Reihenfolge0,00 "Kein Wort"
1,00 "Ein Wort"
2,00 "Zwei Wörter"
3,00 "Drei Wörter"
4,00 "Vier Wörter"
5,00 "Fünf Wörter"
6,00 "Sechs Wörter"
9 "Fehlender Wert"
4CAP5REIHWortspannenaufgabe: Anzahl der Reihen mit Maximalzahl0,00 "Keine Reihe"
1,00 "Eine Reihe"
2,00 "Zwei Reihen"
9 "Fehlender Wert"
5MCW51UWSWortspannenaufgabe: Maximalzahl in beliebiger Reihenfolge0-6 "Maximalzahl richtiger Wörter"9 "Fehlender Wert"
6CAP5TA1Wortspannenaufgabe: 1.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,55-13,80 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
7CAP5TA2Wortspannenaufgabe: 2.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,49-7,23 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
8CAP5TA3Wortspannenaufgabe: 3.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,47-14,83 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
9CAP5TA4Wortspannenaufgabe: 4.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,34-9,44 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
10CAP5TA5Wortspannenaufgabe: 5.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,37-13,38 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
11CAP5TA6Wortspannenaufgabe: 6.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,35-21,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
12CAP5TA7Wortspannenaufgabe: 7.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,31-14,77 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
13CAP5TA8Wortspannenaufgabe: 8.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,72-11,95 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
14CAP5TA9Wortspannenaufgabe: 9.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)1,40-7,27 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
15CAP5TA10Wortspannenaufgabe: 10.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,88-1,72 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
16CAP5TB1Wortspannenaufgabe: 1.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,55-13,99 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
17CAP5TB2Wortspannenaufgabe: 2.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,52-6,85 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
18CAP5TB3Wortspannenaufgabe: 3.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,32-13,88 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
19CAP5TB4Wortspannenaufgabe: 4.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,34-9,34 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
20CAP5TB5Wortspannenaufgabe: 5.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,51-13,46 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
21CAP5TB6Wortspannenaufgabe: 6.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,47-20,88 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
22CAP5TB7Wortspannenaufgabe: 7.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,33-14,93 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
23CAP5TB8Wortspannenaufgabe: 8.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,78-11,99 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
24CAP5TB9Wortspannenaufgabe: 9.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)1,37-7,61 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
25CAP5TB10Wortspannenaufgabe: 10.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,91-1,75 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
26CAP5TASWortspannenaufgabe: Mittelwert aller Reihen in Sekunden (Coder A) (Abgeleitete Variable)0,75-5,80 "Mittelwert (in Sekunden)"99 "Fehlender Wert"
27CAP5TBSWortspannenaufgabe: Mittelwert aller Reihen in Sekunden (Coder B) (Abgeleitete Variable)0,78-5,84 "Mittelwert (in Sekunden)"99 "Fehlender Wert"
28MCW51RTSWortspannenaufgabe: Mittelwert der benötigten Zeit bei Coder A und B (in Sekunden) (Abgeleitete Variable)0,76-5,82 "Mittelwert (in Sekunden)"99 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w5_kb13
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,0-900,0 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,0-25,0 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
3MPG51CA1Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 1: Anzahl der richtigen Antworten1,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert"
4MPG51CA2Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 2: Anzahl der richtigen Antworten3,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert"
5MPG51CA3Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 3: Anzahl der richtigen Antworten3,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
6MPG51CA4Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 4: Anzahl der richtigen Antworten3,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
7MPG51CA5Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 5: Anzahl der richtigen Antworten4,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
8MPG51CA6Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 6: Anzahl der richtigen Antworten5,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
9MPG51CA7Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 7: Anzahl der richtigen Antworten8,0-8,0 "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
10MPG51CA8Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 8: Anzahl der richtigen Antworten- "Anzahl der richtigen Antworten"9 "Fehlender Wert: Bereits 2 fehlerfreie Durchgänge erreicht"
11MPG51TN1Paarassoziationsaufgabe: Versuchsdurchgang des besten zweimal erreichten Ergebnis (1.Wert) (Abgeleitete Variable)1,0-5,0 "Versuchsdurchgang"9 "Fehlender Wert"
12MPG51TN2Paarassoziationsaufgabe: Versuchsdurchgang des besten zweimal erreichten Ergebnis (2.Wert) (Abgeleitete Variable)2,0-6,0 "Versuchsdurchgang"9 "Fehlender Wert"
13MPG51BSPaarassoziationsaufgabe: Höchste Anzahl von richtigen Antworten, die zweimal erreicht wurde (Abgeleitete Variable)4,0-8,0 "Höchste Anzahl von richtigen Antworten, die zweimal erreicht wurde"9 "Fehlender Wert"
14MPG51SUMPaarassoziationsaufgabe: Gesamtsumme aller richtigen Assoziationen (Abgeleitete Variable)16,0-48,0 "Gesamtsumme aller richtigen Assoziationen"99 "Fehlender Wert"
15MPG51E1Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 1: Anzahl der Fehler0,0-7,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
16MPG51E2Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 2: Anzahl der Fehler0,0-5,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
17MPG51E3Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 3: Anzahl der Fehler0,0-5,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
18MPG51E4Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 4: Anzahl der Fehler0,0-5,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
19MPG51E5Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 5: Anzahl der Fehler0,0-4,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
20MPG51E6Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 6: Anzahl der Fehler0,0-3,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
21MPG51E7Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 7: Anzahl der Fehler0,0-0,0 "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
22MPG51E8Paarassoziationsaufgabe: Durchgang 8: Anzahl der Fehler- "Anzahl der Fehler"9 "Fehlender Wert"
23MPG51ESPaarassoziationsaufgabe: Gesamtsumme aller Fehler (Abgeleitete Variable)0,0-22,0 "Gesamtsumme aller Fehler"99 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w5_kb19
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
15MMS53ACNAccuracy of estimation after free recall (Abgeleitete Variable)-1,0-2,5 "Genauigkeit der Schätzung"9 "Fehlender Wert"
14MMS53ACVAccuracy of estimation before free recall (Abgeleitete Variable)-0,75-4,0 "Genauigkeit der Schätzung"9 "Fehlender Wert"
13MMS53ROMetamemory: Preference for conceptual clustering (Abgeleitete Variable)4 "Bestes: Kategorie, Schlechtestes: Zufall"
3 "Bestes: Kategorie, Schlechtestes: alphabetische Ordnung"
2 "Bestes: alphabetische Ordnung, Schlechtestes: Kategorie ODER Bestes: Zufall, Schlechtestes: alphabetische Ordnung"
1 "Bestes: Zufall, Schlechtestes: Kategorie"
9 "Restliche Kombinationen unf fehlende Werte"
12MMS53RR2Sorting during study (Ratio of Repetition Score) (Abgeleitete Variable)0,0869565217391-0,869565217391 "Ratio of Repetition Score"9 "Fehlender Wert"
11MMS53RR1Clustering during recall (Ratio of Repetition Score) (Abgeleitete Variable)0,0-0,857142857143 "Ratio of Repetition Score"9 "Fehlender Wert"
10MMS53FOKFree Recall: Foto-Auswertung: Anzahl der Wiederholungen2,0-20,0 "Anzahl korrekter Bildwiederholungen"99 "Fehlender Wert"
9MMS53BADMetamemory: Rangreihe schlechteste Merkstrategie1 "Kategorie"
2 "alphabetische Ordnung"
3 "Zufall"
9 "Fehlender Wert"
8MMS53BESMetamemory: Rangreihe beste Merkstrategie1 "Kategorie"
2 "alphabetische Ordnung"
3 "Zufall"
9 "Fehlender Wert"
7MMS53RKFree Recall: Anzahl richtiger Kategorie-Repetitionen0,0-17,0 "Anzahl richtiger Kategorie-Repetitionen"99 "Fehlender Wert"
6MMS53NKFree Recall: Anzahl der vorgekommenen Kategorien2,0-4,0 "Anzahl der vorgekommenen Kategorien"9 "Fehlender Wert"
5MMS53R2Schätzung 20,0-24,0 "Schätzung wieviele Bilder gemerkt werden können"99 "Fehlender Wert"
4MMS53FRFree Recall: Anzahl der richtigen Items3,0-22,0 "Anzahl der richtigen Items"99 "Fehlender Wert"
3MMS53R1Schätzung 12,0-24,0 "Schätzung wieviele Bilder gemerkt werden können"99 "Fehlender Wert"
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,0-900,0 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,0-25,0 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w6_kb16
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
15MCU6SUMRetrieval cue knowledge (nach Beal (1985)) (Abgeleitete Variable)0,0-12,0 "Gesamtsumme"99 "Fehlender Wert"
14MCU6CEQBCue encounter question: Begründung0 "Begründung falsch"
1 "Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
12MCU6NOQBNoticeable cue question: Begründung0 "Begründung falsch"
1 "Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
9MCU6VCQAVisible cue question: Antwort0 "falsch"
1 "Antwort richtig"
2 "Antwort und Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
8MCU6DCQBDetailed cue question: Begründung0 "Begründung falsch"
1 "Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
7MCU6DCQADetailed cue question: Antwort0 "falsch"
1 "Antwort richtig"
2 "Antwort und Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
6MCU6NCQBNonambiguous cue question: Begründung0 "Begründung falsch"
1 "Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
5MCU6NCQANonambiguous cue question: Antwort0 "falsch"
1 "Antwort richtig"
2 "Antwort und Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
4MCU6ACQBAssociated cue question: Begründung0 "Begründung falsch"
1 "Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,0-31,0 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
3MCU6ACQAAssociated cue question: Antwort0 "falsch"
1 "Antwort richtig"
2 "Antwort und Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,0-900,0 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
16MMI62SUMRetrieval cue knowledge (nach Beal (1985)) (Abgeleitete Variable)0,0-12,0 "Gesamtsumme"99 "Fehlender Wert"
13MCU6CEQACue encounter question: Antwort0 "falsch"
1 "Antwort richtig"
2 "Antwort und Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
11MCU6NOQANoticeable cue question: Antwort0 "falsch"
1 "Antwort richtig"
2 "Antwort und Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
10MCU6VCQBVisible cue question: Begründung0 "Begründung falsch"
1 "Begründung richtig"
9 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w7_kb4
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
1VPI00KEYVersuchspersonenkennung1,00-900,00 "Versuchspersonenkennung"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiterkennung1,00-35,00 "Versuchsleiterkennung"99 "Fehlender Wert"
3MCS71RANSatzspannenaufgabe: Rang1,00-5,00 "Rang"9 "Fehlender Wert"
4MCS71S1CSatzspannenaufgabe: 1-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze4,00-5,00 "Anzahl richtiger Sätze"9 "Fehlender Wert"
5MCS71S2CSatzspannenaufgabe: 2-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze0,00-10,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
6MCS71S3CSatzspannenaufgabe: 3-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze0,00-15,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
7MCS71S4CSatzspannenaufgabe: 4-Satz-Set: Anzahl richtiger Sätze2,00-14,00 "Anzahl richtiger Sätze"99 "Fehlender Wert"
8MCS71W1CSatzspannenaufgabe: 1-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter24,00-25,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
9MCS71W2CSatzspannenaufgabe: 2-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter36,00-50,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
10MCS71W3CSatzspannenaufgabe: 3-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter27,00-76,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wert"
11MCS71W4CSatzspannenaufgabe: 4-Satz-Set: Anzahl richtiger Wörter41,00-82,00 "Anzahl richtiger Wörter"99 "Fehlender Wörter"
12MCS71STCSatzspannenaufgabe: Gesamtzahl richtiger Sätze (Abgeleitete Variable)6,00-40,00 "Gesamtsumme richtiger Sätze"999 "Fehlender Wert"
13MCS71WTCSatzspannenaufgabe: Gesamtzahl richtiger Wörter (Abgeleitete Variable)61,00-232,00 "Gesamtzahl richtiger Wörter"9999 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w7_kb20
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,0-900,0 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
2MMS71R1Schätzung 1 vor dem Free Recall4,0-26,0 "Schätzung wieviele Bilder gemerkt werden können"99 "Fehlender Wert"
3MMS71FRFree Recall: Anzahl der richtigen Items6,0-23,0 "Anzahl der richtigen Items"99 "Fehlender Wert"
4MMS71R2Schätzung 2 nach dem Free Recall5,0-27,0 "Schätzung wieviele Bilder gemerkt werden können"99 "Fehlender Wert"
5MMS71NKFree Recall: Anzahl der vorgekommenen Kategorien3,0-4,0 "Anzahl der vorgekommenen Kategorien"9 "Fehlender Wert"
6MMS71RKFree Recall: Anzahl richtiger Kategorie-Repetitionen0,0-20,0 "Anzahl richtiger Kategorie-Repetitionen"99 "Fehlender Wert"
7MMS71BESMetagedächtnis: Rangreihe beste Merkstrategie1 "Kategorie"
2 "alphabetische Ordnung"
3 "Zufall"
9 "Fehlender Wert"
8MMS71BADMetagedächtnis: Rangreihe schlechteste Merkstrategie1 "Kategorie"
2 "alphabetische Ordnung"
3 "Zufall"
9 "Fehlender Wert"
9MMS71FOKFree Recall: Foto-Auswertung: Anzahl der Wiederholungen1,0-21,0 "Anzahl korrekter Bildwiederholungen"99 "Fehlender Wert"
10MMS71RR1Clustering during recall (Ratio of Repetition Score) (Abgeleitete Variable)0,0-0,928571428571 "Ratio of Repetition Score"9 "Fehlender Wert"
11MMS71RR2Sorting during study (Ratio of Repetition Score) (Abgeleitete Variable)0,0434782608696-0,913043478261 "Ratio of Repetition Score"9 "Fehlender Wert"
12MMS71ROMetamemory: preference for conceptual clustering (Abgeleitete Variable)4 "Bestes: Kategorie, Schlechtestes: Zufall"
3 "Bestes: Kategorie, Schlechtestes: alphabetische Ordnung"
2 "Bestes: alphabetische Ordnung, Schlechtestes: Kategorie oder Bestes: Zufall, Schlechtestes: alphabetische Ordnung"
1 "Bestes: Zufall, Schlechtestes: Kategorie"
9 "Restliche Kombinationen unf fehlende Werte"
13MMS71ACVAccuracy of estimation before free recall (Abgeleitete Variable)-0,705882352941-1,55555555556 "Genauigkeit der Schätzung"9 "Fehlender Wert"
14MMS71ACNAccuracy of estimation after free recall (Abgeleitete Variable)-0,647058823529-1,5 "Genauigkeit der Schätzung"9 "Fehlender Wert"
Kodebuch_kfma05lo30_schneider_0046_M_w8_kb10
PositionNameLabelValid_valuesMissing_values
1VPI00KEYVersuchspersonennummer1,00-900,00 "Versuchspersonennummer"999 "Fehlender Wert"
2VLVersuchsleiternummer1,00-38,00 "Versuchsleiternummer"99 "Fehlender Wert"
3MCW83SWSWortspannenaufgabe: Maximalzahl in richtiger Reihenfolge0,00 "Kein Wort"
1,00 "Ein Wort"
2,00 "Zwei Wörter"
3,00 "Drei Wörter"
4,00 "Vier Wörter"
5,00 "Fünf Wörter"
6,00 "Sechs Wörter"
7,00 "Sieben Wörter"
9 "Fehlender Wert"
4MCW83REIWortspannenaufgabe: Anzahl der Reihen mit Maximalzahl0,00 "Keine Reihe"
1,00 "Eine Reihe"
2,00 "Zwei Reihen"
3,00 "Drei Reihen"
9 "Fehlender Wert"
5MCW83UWSWortspannenaufgabe: Maximalzahl in beliebiger Reihenfolge0,00-7,00 "Maximalzahl richtiger Wörter"9 "Fehlender Wert"
6MCW83A1Wortspannenaufgabe: 1.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,50-2,37 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
7MCW83B1Wortspannenaufgabe: 1.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,22-2,31 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
8MCW83A2Wortspannenaufgabe: 2.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,20-9,97 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
9MCW83B2Wortspannenaufgabe: 2.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,20-3,63 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
10MCW83A3Wortspannenaufgabe: 3.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,47-7,10 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
11MCW83B3Wortspannenaufgabe: 3.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,41-7,04 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
12MCW83A4Wortspannenaufgabe: 4.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,00-14,53 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
13MCW83B4Wortspannenaufgabe: 4.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,00-14,53 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
14MCW83A5Wortspannenaufgabe: 5.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,52-20,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
15MCW83B5Wortspannenaufgabe: 5.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,58-20,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
16MCW83A6Wortspannenaufgabe: 6.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,62-22,72 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
17MCW83B6Wortspannenaufgabe: 6.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,60-22,07 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
18MCW83A7Wortspannenaufgabe: 7.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,44-25,38 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
19MCW83B7Wortspannenaufgabe: 7.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,37-25,52 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
20MCW83A8Wortspannenaufgabe: 8.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,87-25,88 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
21MCW83B8Wortspannenaufgabe: 8.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,81-25,94 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
22MCW83A9Wortspannenaufgabe: 9.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,78-13,88 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
23MCW83B9Wortspannenaufgabe: 9.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,77-13,94 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
24MCW83A10Wortspannenaufgabe: 10.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder A)0,85-5,51 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
25MCW83B10Wortspannenaufgabe: 10.Wörter Reihenfolge (Antwortzeit bei Coder B)0,85-6,00 "Zeit in Sekunden"99 "Fehlender Wert"
26MCW83TASWortspannenaufgabe: Median der ersten beiden Reihen in Sekunden (Coder A) (Abgeleitete Variable)0,51-5,51 "Median (in Sekunden)"99 "Fehlender Wert"
27MCW83TBSWortspannenaufgabe: Median der ersten beiden Reihen in Sekunden (Coder B) (Abgeleitete Variable)0,55-2,21 "Median (in Sekunden)"99 "Fehlender Wert"
28MCW83RTSWortspannenaufgabe: Mittelwert der benötigten Zeit bei Coder A und B (in Sekunden) (Abgeleitete Variable)0,56-3,28 "Mittelwert (in Sekunden)"99 "Fehlender Wert"

Studienbeschreibung

Forschungsfragen/Hypothesen:

Forschungsdesign: Befragungsdaten: Vollstandardisiertes Erhebungsinstrument; Experimentaldaten: Laborexperiment; mehrmalige Erhebung

Messinstrumente/Apparate:

Die Gedächtniskapazität wurde über eine Aufgabe zum Wortgedächtnis und eine Aufgabe zum Satzgedächtnis überprüft (vgl. Schneider, Knopf & Sodian, 2009). Bei der Wort-, bzw. Satzspannenaufgabe wurden Wörter, bzw. kurze Sätze vorgegeben, die in korrekter Folge nachgesprochen werden mussten. Die Anzahl der Wörter/ Sätze wurde solange vergrößert, bis die Kapazitätsgrenzen des Arbeitsgedächtnisses erreicht und die Wörter/ Sätze kaum mehr reproduziert werden konnten. Die Anzahl Wörter/ Sätze, die gerade noch richtig wiedergegeben werden konnte, wurde als Gedächtnisspanne angesehen. Die Satzspannenaufgabe wurde im Alter von 6, 7, 8, 10, 18 und 23 Jahren durchgeführt. Die Wortspannenaufgabe wurde in den Altersstufen von 4, 6, 7, 8 und 11 Jahren eingesetzt.

In Anlehnung an eine Prozedur von Fox und Routh (1976, 1984) wurde eine Paarassoziationsaufgabe durchgeführt. Die Probanden mussten hierbei die Namen von buchstabenartigen Symbolen auswendig lernen und wurden danach abgefragt. Bei falschen oder fehlenden Zuordnungen wurden die Symbolnamen noch einmal genannt. Insgesamt bekamen die Probanden 6 Versuche, wobei die Reihenfolge der Symbole zufällig variiert wurde. Wurden die Symbole zweimal nacheinander korrekt benannt, wurde der Versuch vorzeitig abgebrochen. Die Paarassoziationsaufgabe wurde im Alter von 6, 7, 8 und 11 Jahren eingesetzt.

Zur Erfassung des strategischen, bewussten Lernens und Erinnerns von kategorisierten Begriffen wurde eine Sort-Recall-Aufgabe eingesetzt. Eine größere Anzahl von Bildern auf Kärtchen sollte sich in kurzer Zeit eingeprägt und so vollständig wie möglich erinnert werden. Die auf den Bildern gezeigten Objekte konnten anhand von Kategorien (z.B. Farbe, Möbelstücke, etc.) sortiert werden. Als gedächtnisrelevante Strategien wurden das Organisieren (Clustern) der Items während der Lernphase und während des Abrufs aus dem Langzeitgedächtnis erfasst. Die Sort-Recall-Aufgabe wurde mit 4, 6, 8, 10, 12, 18 und 23 Jahren durchgeführt.

Beziehungen zwischen Metagedächtnis und Gedächtnis wurden in zwei Experimenten untersucht. Beide Experimente basierten auf einer Versteckaufgabe, für die Gedächtnisstützen („retrieval cues“) benutzt werden konnten. Diese Retrieval-Cue-Aufgaben mit Metagedächtnis wurden mit 5 und 7 Jahren untersucht (Schneider & Sodian, 1988).
Um das Wissen über die Nützlichkeit von retrieval cues zu erfassen, wurde im Alter von 7 und 9 Jahren ein Interview von C. Beal (1985) eingesetzt.

Autobiografisches Gedächtnis und Textgedächtnis
Zur Erfassung des autobiografischen Gedächtnisses wurden in den Wellen 1 bis 9 (jeweils altersangepasst) Interview-Fragen zu standardisierten Ereignissen gestellt. Dies waren inszenierte Ereignisse im Kindergarten, Besuche im Max-Planck-Institut und filmische Ereignisse. Zur Erfassung des Textgedächtnisses wurden verschiedene Geschichten vorgegeben, die möglichst gut frei erinnert werden sollten. Die Datensätze zum autobiografischen und zum Textgedächtnis befinden sich noch in Bearbeitung und werden so bald wie möglich bereitgestellt.

Datenerhebungsmethode:

Erhebung in Anwesenheit eines Versuchsleiters
– Einzelvorgabe
– Papier und Bleistift
– Foto-, Video- oder Audioaufzeichnungen
– Reaktionszeitmessungen

Population: Kinder (weiterverfolgt bis ins junge Erwachsenenalter)

Erhebungszeitraum:

1. Welle: 1984 – 1985
2. Welle: 1985 – 1986
3. Welle: 1986 – 1987
4. Welle: 1987 – 1988
5. Welle: 1988 – 1989
6. Welle: 1989 – 1990
7. Welle: 1990 – 1991
8. Welle: 1991 – 1992
9. Welle: 1992 – 1993
10. Welle: 1997 – 1998
11. Welle: 2003 – 2005

Stichprobe: Auswahl von 20 Kindergärten im Stadtgebiet von München und im Raum Fürstenfeldbruck (Region München), die der Gesamtbevölkerung Deutschlands (BRD) im Jahr 1984 hinsichtlich sozioökonomischer Kriterien entsprachen. Nach Informationsveranstaltungen in den einzelnen Einrichtungen Rekrutierung von 205 Kindern. Nach dem ersten Erhebungsjahr (Welle 1) Neurekrutierung von ca. 20 Kinder.

Geschlechtsverteilung:

1. Welle: 49% weibliche Probanden (Pbn)(n=100); 51% männliche Pbn (n=105)
2. Welle: 48% weibliche Pbn (n=104); 52% männliche Pbn (n=113)
3. Welle: 48% weibliche Pbn (n=102); 52% männliche Pbn (n=111)
4. Welle: 49% weibliche Pbn (n=98); 51% männliche Pbn (n=105)
5. Welle: 48% weibliche Pbn (n=96); 52% männliche Pbn (n=104)
6. Welle: 48% weibliche Pbn (n=93); 52% männliche Pbn (n=100)
7. Welle: 48% weibliche Pbn (n=93); 52% männliche Pbn (n=101)
8. Welle: 47% weibliche Pbn (n=89); 53% männliche Pbn (n=100)
9. Welle: 47% weibliche Pbn (n=87); 53% männliche Pbn (n=99)
10. Welle: 47% weibliche Pbn (n=81); 53% männliche Pbn (n=93)

Altersverteilung: 4 – 12 Jahre (Welle 1 – 9); 18 Jahre (Welle 10); 23 Jahre (Welle 11)

Räumlicher Erfassungsbereich (Land/Region/Stadt): Deutschland/Bayern/München

Probandenrekrutierung: Über 20 Jahre hinweg persönlicher Kontakt zu Eltern und Probanden durch dieselben psychologisch-technischen Assistentinnen. Kleinere Geschenke zu besonderen Anlässen. Jährliche Weihnachts- und Geburtstagsgrüße mit individuell ausgesuchten Postkarten. Angebot und Durchführung von individuellen Eignungsbeurteilungen für die schulisch-berufliche Laufbahn und allgemeinen Beratungsgesprächen durch die wissenschaftlichen Mitarbeiter. Herausgabe eines Newsletters für die Stichprobe in den frühen Erhebungswellen. Abschlussveranstaltung 1993 in festlichem Rahmen mit Geschenken. Kostenfreie Zusendung des Buches „Entwicklung im Kindesalter“. In den Wellen 10 und 11 Probandengelder und Angebot vergleichender Leistungsbeurteilung.

Stichprobengröße: 205 Individuen (Welle 1)

Rücklauf/Ausfall: Nach einem Ausfall von 13 Kindern in Welle 2 wurden 25 Kinder neu rekrutiert, so dass sich für die weiteren Wellen folgende Stichprobenumfänge ergaben: 217 in Welle 2; 213 in Welle 3; 204 in Welle 4; 200 in Welle 5; 195 in Welle 6; 194 in Welle 7; 189 in Welle 8; 186 in Welle 9; 176 in Welle 10 und noch 153 Probanden in Welle 11.
Die Rücklaufquote in Welle 11 betrug 74,6%.
Die Angaben zu den Stichprobenumfängen beziehen sich auf die LOGIK-Studie insgesamt. Die Probandenzahlen in den jeweiligen einzelnen Erhebungen können davon variieren.

Literatur

Unmittelbar auf den Datensatz bezogene Veröffentlichungen
Unmittelbar auf den Datensatz bezogene Veröffentlichungen
Knopf, M., & Schneider, W. (1998). Die Entwicklung des kindlichen Denkens und die Verbesserung der Lern- und Gedächtniskompetenzen. In F.E. Weinert (Hrsg.), Entwicklung im Kindesalter (S. 75-94). Weinheim: Beltz.Datensatz 0122280
Knopf, M., Schneider, W., Sodian, B., & Kolling, T. (2008). Entwicklung des Gedächtnisses vom frühen Kindergartenalter bis ins frühe Erwachsenenalter - Neue Erkenntnisse aus der LOGIK-Studie. In W. Schneider (Hrsg.), Entwicklung von der Kindheit bis zum Erwachsenenalter. Befunde der Münchner Längsschnittstudie LOGIK (S. 85-102). Weinheim: Beltz.Datensatz 0211369
Schneider, W., Hasselhorn, M., & Körkel, J. (2003). Entwicklung des Gedächtnisses und Metagedächtnisses im Kindes- und Jugendalter. In W. Schneider & M. Knopf (Hrsg.), Entwicklung, Lehren und Lernen. Zum Gedenken an Franz Emanuel Weinert (S. 15-34). Göttingen: Hogrefe.Datensatz 0163525
Schneider, W., Knopf, M., & Stefanek, J. (2002). The development of verbal memory in childhood and adolescence: Findings from the Munich Longitudinal Study. Journal of Educational Psychology, 94, 751-761.Datensatz 0159370
Schneider, W., Knopf, M., & Sodian, B. (2009). Verbal memory development from early childhood to early adulthood. In W. Schneider & M. Bullock (Eds.), Human development from early childhood to early adulthood (p. 63-90). New York: Psychology Press.Datensatz 0220226
Schneider, W., & Sodian, B. (1988). Metamemory-memory behavior relationships in young children: Evidence from a memory-for-location task. Journal of Experimental child Psychology, 45, 209-233.Datensatz 0032305
Schneider, W., & Sodian, B. (1989). Developmental Changes in the Sort-Recall Task. In F. E. Weinert & W. Schneider (Eds.), The Munich Longitudinal Study on the Genesis of Individual Competencies (LOGIC). Report No. 6: Psychological developments in the preschool years: Longitudinal results of wave one to three (p. 41). München: Max-Planck-Institut für psychologische Forschung.Datensatz 0046145
Schneider, W., & Sodian, B. (1990). Gedächtnisentwicklung im Vorschulalter: "Theoriewandel" im kindlichen Verständnis des Lernens und Erinnerns? In M. Knopf & W. Schneider (Hrsg.), Entwicklung. Allgemeine Verläufe - Individuelle Unterschiede - Pädagogische Konsequenzen. Festschrift zum 60. Geburtstag von Franz Emanuel Weinert (S. 45-64). Göttingen: Hogrefe.Datensatz 0053546
Schneider, W., & Sodian, B. (1991). A longitudinal study of young children's memory behaviour and performance in a sort-recall task. Journal of Experimental Child Psychology, 51, 14-29.Datensatz 0060186
Sodian, B., & Schneider, W. (1999). Memory strategy development - Gradual increase, sudden insight, or roller coaster? In F.E. Weinert & W. Schneider (Eds.), Individual development from 3 to 12. Findings from the Munich Longitudinal Study (pp. 61-77). Cambridge: Cambridge University Press.Datensatz 0133444
Weiterführende Literatur
Weiterführende Literatur
Beal, C.R. (1985). Development of knowledge about the use of cues to aid prospective retrieval. Child development, 56, 631-642.
Fox, B., & Routh, D.K. (1976). Phonemic analysis and synthesis as word-attack skills. Journal of Educational Psychology, 68, 70-74.
Fox, B., & Routh, D.K. (1984). Phonemic analysis and synthesis as word-attack skills: Revisited. Journal of Educational Psychology, 76, 1059-1064.
Grier, J.B. (1971). Nonparametric indexes for sensitivity and bias: computing formulas. Psychological Bulletin, 75, 424-429.
Kee, D. W., & Bell, T. S. (1981). The development of organizational strategies in the storage and retrieval of categorical items in free-recall learning. Child Development, 52, 1163-1171.
PDF drucken